Cover Image

Sembo - Mini Modulars - Review

September 19, 2020 - Lesezeit: 20 Minuten

Hallo zusammen,

LEGO's Modular Building Reihe genießt einen ausgezeichneten Ruf. Kaum eine andere Produktreihe des dänischen Klemmbausteinherstellers glänzt durch mehr Detailverliebtheit und -reichtum. Viele der älteren modularen Gebäude sind aber leider nicht mehr (zumindest zu vernünftigen Preisen) zu bekommen. Und auch nicht jeder hat den Platz, um sich eine Reihe Modulars in die eigenen vier Wände zu stellen. Für beides hat Sembo eine Antwort parat. Was Sembo's Mini Modulars taugen, zeige ich euch nach dem Break!

Weiterlesen


Cover Image

Xingbao XB-01005 - Maritimes Museum - Review

April 26, 2020 - Lesezeit: 38 Minuten

Hallo zusammen,

ich weiß, mit diesem Set bin ich etwas spät dran. Immerhin gibt es das berühmt-berüchtigte Maritime Museum von Xingbao schon gute zwei Jahre am Markt. Auch aufgrund vieler negativer Bewertungen habe ich bisher jedoch immer einen Bogen um dieses Set gemacht. Die Herausforderung hat mich dann aber doch zu sehr gereizt und hier ist nun das passende Review dazu. In meiner ganzen Klemmbaustein-Laufbahn hat mich bisher noch kein Set in eine solche Achterbahnfahrt der Gefühle gestürzt. Ich nehme euch nach dem Break gerne eine Runde mit!

Weiterlesen


Cover Image

Xingbao XB-01402 - Future Dreamers - Review

März 1, 2020 - Lesezeit: 27 Minuten

Hallo zusammen,

schon mit ihrer ersten Einrichtungs-Reihe (XB-01401 - The Living House) hat Xingbao einen kleinen Überraschungshit gelandet. Die kleinen Zimmerchen, die sich durch ihre Würfelkonstruktion nach belieben Zusammenstecken lassen, erfreuen sich einer kleinen Fangemeinde. So ist es denn auch kein Wunder, dass Xingbao daran anknüpft und mit den "Future Dreamers" eine neue Sammelserie startet. Ich habe die Serie für euch aufgebaut. Details gibt es, wie immer, nach dem Break!

Weiterlesen


Cover Image

Wange 5210 - Notre Dame Cathedral - Review

November 27, 2019 - Lesezeit: 8 Minuten

Hallo zusammen,

in Frankreich standen zwischen dem 15. und 16. April diesen Jahres die Uhren still. Ein durch Bauarbeiten am historischen Dachstuhl ausgelöster Brand sorgte dafür, dass das Dach über dem Mittelschiff einschließlich des Vierungsturm niederbrannten. Während die Sanierung in Paris noch mindestens bis 2024 andauern soll, erlaubt uns der Hersteller Wange einen zügigeren (Wieder-)Aufbau. Wie belastbar diese Baumaßnahmen sind, lest ihr nach dem Break!

Weiterlesen