Cover Image

News: Neuankündigungen im Januar

Januar 10, 2020 - Lesezeit: 3 Minuten

Hallo zusammen,

diese Woche ist echt was los in der Klemmbaustein-Welt. Sowohl der dänische Marktführer, als auch seine Marktbegleiter haben tolle Neuerungen in der Mache. Was es tolles neues gibt, erfahrt ihr nach dem Break!

LEGO Ideas 21321 - International Space Station

Am Montag hat PicsLed in seinem Instagram-Account ein erstes Bild des kommenden Sets 21321 - International Space Station hochgeladen. Beim Bauevent in Nürnberg lag ein Flyer aus, der auf eine Signierstunde mit dem Designer am 31. Januar in Nürnberg hinweist. Man darf also davon ausgehen, dass das Set voraussichtlich zum ersten Februar über die Shops (online wie offline) verfügbar sein wird. Das Set soll für 69,99 EUR erscheinen. Zu diesem Preis wäre das Set für mich als alten Space-Nerd ein absoluter Insta-Buy.

LEGO Creator Expert 10272 - Old Trafford Manchester United

Auch die Fußballfans kommen bei LEGO nicht zu kurz. Es ist schon länger bekannt, dass LEGO an einem Set mit Manchester United Lizenz arbeitet. Nun kam etwas Licht in die Sache: Ihr werdet das komplette Stadion im Klemmbaustein-Format kaufen können. Bilder dazu wurden bereits bei promobricks.de veröffentlicht. Das Set wird aus 3.898 Teilen bestehen und soll mit einer UVP von 269,99 EUR erscheinen.

Neue CaDA SuperCars

CaDA hat heute via Facebook neue SuperCars angeteasert. Es wird sowohl ein an den Toyota AE86 als auch ein an den Nissan GT-R angelehntes Set geben. Beide werden entweder direkt fernsteuerbar sein oder können mit CaDA's Power System analog zum Langstrecken-Rennwagen entsprechend erweitert werden.

Die Sets sollen in den nächsten zwei bis vier Wochen verfügbar sein. Preise wurden bisher noch keine genannt. Die Sets kommen bei der Teileanzahl ungefähr in die Regionen des Langstrecken-Rennwagens (ca. 1500 Teile) allerdings bestehen die neuen Sets offensichtlich eher aus System- statt aus Technic-Bausteinen.

Wie findet ihr die Neuerungen? Ist da was für euch dabei? Lasst es mich gerne über die Kommentarfunktion wissen.  

Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!